Freiwillige Feuerwehr
Ampermoching
Willkommen!

Aktuelles

Sonderbeilage über die Feuerwehren im Landkreis

Auf der Homepage des Kreisfeuerwehrverbands finden Sie die Beilage der Dachauer Nachrichten zum Download. Unsere Feuerwehr finden Sie dort auf Seite 53.

Wir sind bei Facebook

Auf Facebook finden Sie uns auch.

Einsatz

In Ampermoching sind etwa 45 Männer und Frauen ehrenamtlich in der Feuerwehr aktiv. Hier können Sie mehr über ihren Dienst erfahren:

Helfen

Die Brandbekämpfung ist die älteste Aufgabe der Feuerwehr. Bei diesem so genannten abwehrenden Brandschutz werden unterschiedlichste Brände mit Hilfe spezieller Ausrüstung bekämpft. Doch auch andere Leistungen werden heute von uns als Feuerwehr erbracht, wie Bergungen, Brandsicherheitswachen oder Technische Hilfeleistungen - rund um die Uhr, und ohne finanzielle Gegenleistung.

Weiterbildung

Wir bilden uns als Feuerwehrler regelmäßig fort. Durch unsere regelmäßigen Übungen halten wir uns immer auf dem aktuellen Stand, wie beispielsweise zum digitalen BOS-Funk, in der modularen Truppausbildung oder im Brandschutzcontainer. Auch in der Bevölkerung vermitteln wir durch Brandschutzerziehung für Schulen oder Kindergärten das richtige Verhalten in Notsituationen und noch wichtiger, das Brände möglichst vermieden werden.

Gemeinschaft

Kameradschaft ist vielleicht ein antiquierter Begriff - doch er wird in der Feuerwehr gelebt. Unser Team funktioniert im Ernstfall genauso wie bei Übungen, Fortbildungen oder der gemeinsamen Freizeitgestaltung. Mit unserer aktiven Jugendarbeit fördern wir den Nachwuchs. Ab einem Alter von 14 Jahren können Heranwachsende die Grundlagen des Feuerwehrdienstes erlernen.

Technik

Hier bekommen Sie einen Eindruck von unserer Ausstattung.

Gerätehaus

Von hier aus rücken wir zu den Einsätzen aus.

Florian Ampermoching 46/1

Unser TSF-W, ein MAN LE 140 C mit Aufbau von Geidobler, Bj. 2002.

Florian Ampermoching 11/1

Unser MZF, ein altgedienter VW T4 nach Eigenaufbau.

Geschichte

Die Feuerwehr Ampermoching hat eine langjährige Geschichte.

  • 1869

    Gründung der Feuerwehr

    Die Feuerwehr in Ampermoching wird gegründet. Das Bild zeigt die Bezirksbrandinspektoren Landestagung in Würzburg vom 4. bis zum 8. August 1933, bei dem Ampermoching durch den damaligen Dachauer Bezirksbrandinspektor Mathias Bachinger, vertreten war.

  • 1984

    Abschied vom alten Gerätehaus

    Das alte Feuerwehrgerätehaus am Dorfplatz, dass uns bis 1984 treue Dienste geleistet hat. Heute dient das Gebäude als Lagerstädte für die Ampermochinger Maibaumfreunde. Die Feuerwehr bezog Räume im neuen Bauhof der Gemeinde.

  • 1989

    Jubiläum 120 Jahre

    Vom 7.-9. Juli 1989 fand das 120-jährige Gründungsfest statt. Dieses Foto zeigt das ehemalige TLF 8/8 am Ortseingang Haimhauserstraße beim Aufstellen der Schilder. Zum Fest hatten wir dann ein großes Zelt in der Nähe des Sportheims auf der Fläche des heutigen Neubaugebiets.

  • 2015

    Umbau Gerätehaus

    Während der Bauarbeiten am Bauhof und unserem Gerätehaus waren in der benachbarten Gemeindefeuerwehr in Hebertshausen untergebracht.

  • 2016

    Einweihung Gerätehaus

    Am 18. September wurde unser neues Gerätehaus im neu gebauten Bauhof feierlich eingeweiht. Dazu gehört auch ein Dorfgemeinschaftsraum, der allen Vereinen offen steht.

  • Es
    geht
    weiter

Verein

Georg Pabst

1. Kommandant

Johann Kölbl

2. Kommandant

Josef Lerchl

1. Vorstand

Florian Zigldrum

2. Vorstand, 2. Jugendwart

Dominik Krause

1. Jugendwart

Siegfried Patzelt

Kassenwart

Helmut Hoffmann

1. Schriftführer

Tobias Hecht

2. Schriftführer

Kontakt

Feuerwehr Notruf: 112
E-Mail: feuerwehr.ampermoching@hebertshausen.de